Studierende aufgepasst: Günstiger Eintritt in der Elisabethhalle

Passend zum Beginn des Wintersemesters können sich Studierenden aus Aachen für wenig Geld eine Auszeit vom stressigen Studienbeginn, Umzug oder auch den letzten Klausuren des vergangenen Semesters gönnen: Die Schwimmhalle in der Elisabethstraße lädt mit ihrem besonderen Jugendstilcharme alle Besucher zum Träumen ein. Hier kann man Körper und Geist auf eine Reise in die historische Aachener Bäderkultur schicken, um entspannt und gestärkt in das neue Semester zu starten. Oder einfach nur ein bisschen schwimmen und plantschen.

Alle Studierenden, die sich eine Pause in einzigartigem Ambiente gönnen möchten, lädt die Stadt Aachen herzlich ein, die Jugendstilschwimmhalle in der Elisabethstraße kennen und lieben zu lernen: Am  Donnerstag, 26., und Freitag, 27. Oktober besteht die Möglichkeit, gegen Vorlage des Studierendenausweises, für nur einen Euro Eintritt in der schönen Schwimmhalle die Seele baumeln zu lassen.

Quelle: Stadt Aachen

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen