Regio-Talktime: ‚De Fleech‘ Rainer Wahnwitz

DSC_3600-1 1982 begann die Karriere von De Fleech alias Rainer Buch als Stimmungssänger De Fleech im Kölner Karneval , entdeckt wurde Rainer durch den Altmeister der Kölschen Mundart Ludwig Sebus.

Im darauf folgende Jahr wurde die erste Single (Vinyl) im Tonstudio von Ulrich Görlitz in Wuppertal aufgenommen , so folgenden dann Fernsehen Auftritte wie z.B. WWF Club (WDR Fernsehen mit Jürgen von der Lippe und Marijke Amado) , ZDF Morgenmagazin , WDR Fernsehsitzung u.v.m.

Nach einer kurzen Karnevalistischen Pause entschied sich Rainer 2012 wieder für die Kölsche Mundart und kehrte als „De Fleech“ vom Deutschen Schlager wieder zurück in den Rheinischen Karneval.

Auch hier könnt ihr wieder etwas gewinnen und zwar 5x sein neues Hit – Album „33 Jahre De Fleech“.

Einfach eine Mail an regio-talktime@regio24.tv mit dem Betreff: Fleech und ihr seid dabei.

Bookmark the Permalink.

Kommentare sind geschlossen.