Infoabend „Laufbahn Europa“

AachenLogoEine berufliche Laufbahn bei der Europäischen Union einzuschlagen ist für viele Menschen ein Traum. Wer sich dafür interessiert, dem stellen sich viele praktische Fragen: Wo gibt es geeignete Stellenausschreibungen? Wie und wo bewirbt man sich? Was bezahlt die EU? Wie kann man ein Praktikum bei den EU-Institutionen absolvieren? Was ist das Europäische Amt für Personalfragen (EPSO)?

Ein vom Informationsbüro Europe Direct organisierter Vortrag beantwortet diese und weitere berufsbezogene Fragen in Richtung einer „Laufbahn Europa“ am Dienstag, 24. Oktober, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Hauses Löwenstein, Markt 39, in Aachen. Referentin an diesem Abend ist Rita Hinek von der Kommunikationsabteilung bei EPSO, dem Europäischen Amt für Personalauswahl.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich, hilft allerdings bei der Planung. Unter der Mail-Adresse http://bit.ly/Laufbahn-EU-2017 ist eine Online-Anmeldung möglich. Weitere Informationen dazu gibt es im Internet unter www.europedirect-aachen.de .

Quelle: Stadt Aachen

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen